Curriculum vitae

Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Weber 

Senior-Professor
Fakultät BWL
Universität Mannheim

L 5, 2
D-68131 Mannheim

Telefon: 49-621-1811532
Fax: 49-621-1811534
E-mail: weber@bank.BWL.uni-mannheim.de

Bildungsweg

Dr. h.c., Universität Münster, Juni 2007.
Habilitation in Betriebswirtschaftslehre, RWTH Aachen, Dezember 1988.
Dr. rer. pol., RWTH Aachen, Juli 1981.
Diplom-Wirtschaftsmathematiker, RWTH Aachen, Mai 1977.
Diplom-Mathematiker, RWTH Aachen Oktober 1975.

Professoren-Tätigkeit

seit 2017 Senior-Professor
1993-2017 Professur für ABWL, Finanzwirtschaftslehre insb. Bankbetriebslehre.
1989-1993 Professor für ABWL, insbesondere Entscheidungstheorie, Universität Kiel.
1988-1989 Professor für ABWL, Universität Köln.

Gastbesuche

Fuqua School of Business, Duke University; Department of Psychology, Stanford University; University of Vienna; Graduate School of Management, UCLA, Los Angeles; Department of Decision Sciences, Wharton School, University of Pennsylvania, Philadelphia; Helsinki School of Economics

Professionelle Aktivitäten

Sprecher 1997-2002 und Stellvertretender Sprecher 2003-2008 für den Sonderforschungsbereich 504 der DFG (Rationalitätskonzepte, Entscheidungsverhalten und ökonomische Modellierung).

Dekan der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, Universität Mannheim (4/2004 - 03/2006).

Editorial Board: Management Science (4/1998 - 12/2002); Journal of Risk and Uncertainty; Theory and Decision; OR-Spektrum; Experimental Economics (-12/2006); Perspektiven der Wirtschaftspolitik; The Journal of Behavioral Finance; Decision Analysis; Annals of Finance; Review of Managerial Science; Die Betriebswirtschaft (DBW), Organizational Behavior and Human Decision Processes, Journal on Decision Processes.

Board Member des Vereins für Socialpolitik, 1993-1998
Mitglied im Verein für Socialpolitik: Ausschuß für Unternehmenstheorie, Theoretischer Ausschuß und Socialwissenschaftlicher Ausschuß (President 1997-1999)
Board Member der Economic Science Association (European Secretary), 1996-1999
Forschungspartner am Center for Economic Policy Research (CEPR), London, 2002-2020
Board Member der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Fachkollegium der Wirtschaftswissenschaften der Deutschen Forschungsgemeinschaft (review committee), 4/2004- 3/2008.

Mitglied bei The German Academy of Natural Scientists Leopoldina.

Mitglied bei The Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities.&nb