Allgemein Informationen

  • Vergabeverfahren

Der Lehrstuhl für Bankbetriebslehre vergibt zweimal im Jahr im Anschluss an die Prüfungsphase Masterarbeitsthemen. Die in diesen Masterarbeiten zur Bearbeitung gestellten Fragestellungen kommen aus den Bereichen "Bankbetriebslehre", "Behavioral Finance", "Entscheidung" und "Finanzierung". Die Vergabe der Themen erfolgt in einem gemeinsamen Vergabeverfahren zusammen mit den Lehrstühlen Prof. Maug,  Prof. Niessen-Ruenzi, Prof. Ruenzi und Prof. Theissen. Die Studenten können sich mit einer Prioritätenliste für alle fünf Lehrstühle zusammen bewerben.

  • Voraussetzungen

Voraussetzung für die Vergabe einer Masterarbeit am Lehrstuhl Bankbetriebslehre ist ein Seminarschein der Finance-Area (Prof. Albrecht, Prof. Maug, Prof. Niessen-Ruenzi, Prof. Ruenzi, Prof. Terberger, Prof. Theissen oder Prof Weber). Zusätzlich muss im Vorfeld mindestens eine Master-Veranstaltung der Finance-Area erfolgreich besucht worden sein. Ein Nachweis erfolgt durch die Abgabe eines Notenauszuges zusätzlich zur Prioritätenliste.

  • Abgabe der Prioritäten

Studenten, die ein Masterarbeitsthema bearbeiten wollen, müssen sich zu den genannten Terminen zur Masterarbeitsvergabe anmelden. Sie können bei der Benennung Ihrer Prioritäten zwischen allen Themen auswählen. Das Verfahren ist so gestaltet, dass Sie unabhängig von Ihrer Seminarnote Ihre tatsächlichen Präferenzen angeben sollen bzw. müssen, um Ihren maximalen Nutzen zu erzielen. Die Vergabe der Themen findet ausschließlich aufgrund Ihrer Seminarnote statt. Falls Sie bestimmte Themen unter keinen Umständen bearbeiten möchten, sollten Sie diese auf Ihrer Prioritätenliste auch nicht angeben. Nachträgliche Änderungen der Themenzuordnung nach Abschluss des Vergabeverfahrens sind ausgeschlossen.

  • Themen und Verfassen der Arbeit

Bei der Erstellung der Masterarbeiten ist die Einhaltung der speziellen Formvorschriften obligatorisch, so dass die vom Lehrstuhl vorgesehenen Bearbeitungshinweise und Zitierrichtlinien unbedingt zu beachten sind.

Kopiervorlagen der Kurzbeschreibungen der letzten Masterarbeitsthemen finden Sie in einem Ordner in der Lehrstuhlbibliothek (Öffnungszeiten erfahren Sie hier).

Downloads & Links

Leitfaden zur Anfertigung von Master- und Seminararbeiten

Häufig gestellte Fragen zur Masterarbeit

Infos zu den Stata-Tutorials finden Sie  hier

 

Ablaufplan FSS 2017

Masterarbeitsthemen FSS 2017

Themenbeschreibungen

Einführungsfolien FSS 2017

Onlineformular zur Abgabe der Prioritäten FSS 2017

Matrikelnummern der Studenten, die sich um ein Thema beworben haben

 

Themenzuordnung FSS 2017

Anmeldeformular (auszufüllen nach Zuteilung der Themen)

 

Ablauf und Termine im FSS 2017

  • Aushang bzw. Bekanntgabe der Themen:


    Montag, 20. Februar 2017

  • Vorstellung der Themen: Donnerstag, 23. Februar 2017, Raum L 9, 1-2, Room 001 

     

    Theissen                                13:30 - 14:45 Uhr

    Albrecht                                  14:45 - 15:45 Uhr

    Steffen                                   15:45 - 16:00

    Ruenzi                                    16:00 - 16:45 Uhr
      
    LS Maug                                 16:45 - 17:45 Uhr

    LS Weber/Wimmer              17:45 - 18:45 Uhr

     

    • 1:30-2:45 pm Theissen
    • 2:45-3:45 pm Albrecht
    • 3:45-4:00 pm Steffen
    • 4:00-4:45 pm Ruenzi
    • 4:45-5:45 pm Maug
    • 5:45-6:45 pm Wimmer

     

  • Abgabe der Prioritäten:

             Montag, 06.-03. - Freitag, 10.03.2017 online (Link siehe oben)

  • Aushang der Themenzuordnung:

             Mittwoch, 22. März 2017

  • Anmeldezeitraum:


    Mittwoch, 22.03.2017 - Dienstag, 28.03.2017, vormittags von 9.00 - 12.00 Uhr im Sekretariat des Lehrstuhls, an dem Sie Ihre Masterarbeit schreiben (Anmeldeformular siehe oben)

  • Beginn der Bearbeitungsfrist:

  • Dienstag, 28. März 2017

    Spätester Abgabetermin:

  • Freitag, 28. Juli 2017, 12.00 Uhr im jeweiligen Sekretariat

 Die Besprechung der Gliederung erfolgt am tba. Den Ablaufplan hierfür finden Sie hier.