FIN 520 Bankbetriebslehre - Allgemeine Informationen

Kursbeschreibung

Im Rahmen der Vorlesung zur Bankbetriebslehre bestimmen drei etwa gleichgewichtige thematische Schwerpunkte den Inhalt der Veranstaltung. Erstens werden die institutionellen Gegebenheiten inklusive der wesentlichen rechtlichen Grundlagen des deutschen Bankensystems vorgestellt und im internationalen Kontext eingeordnet. Zweitens werden wichtige methodische Instrumente vorgestellt, die spezifisch im Bankmanagement zum Einsatz kommen. Drittens wird besonderes Gewicht auf eine theoretische Fundierung bankwirtschaftlicher Vorgänge gelegt.  

Klausur

Einen Überblick über die Relevanz der einzelnen Themen des Lehrbuches für die Klausur finden Sie auf der Vorlesungsseite.

Alte Klausuren zur Klausurvorbereitung stellen wir auf ILIAS zur Verfügung.

 

The first Exam Review for Fin 520 takes place 12th January2017 in our chair library from 10:00 – 11:00. Please notify our secretary if you would like to attend. The second Exam Review will take place after the exam retake in February.

 

Literatur

Hartmann-Wendels, T., Pfingsten, A. und Weber, M.: Bankbetriebslehre (6. Auflage, 2015).